Navigation
Malteser Bonn

Sie fühlen sich in Notsituationen unsicher? Werden Sie Lebensretter!

 

Seit Gründung des Malteser Hilfsdienst e.V. im Jahr 1953 in der Bundesrepublik Deutschland ist ein Schwerpunkt unseres Aufgabenfeldes die Ausbildung der Bevölkerung in Erster Hilfe.

Ergänzt wurde dieser Bereich in den 60er Jahren durch die Sozialpflegerische Ausbildung.

Mit mehr als 320.000 ausgebildeten Teilnehmern pro Jahr deutschlandweit leisten wir mit der Ausbildung einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Hilfeleistung im Notfall oder der pflegerischen Versorgung zuhause.

An unserem Standort Bonn bilden wir davon jährlich rund 4000 Personen in über 300 Kursen in den unterschiedlichsten Kursformaten aus.

Diese Kursformate gehen von der Erste Hilfe Ausbildung für den Führerschein, der Erste Hilfe Ausbildung und Fortbildung für betriebliche Ersthelfer über Kurse für Bildungs- und Betreuungseinrichtungen und Kindernotfällen bis hin zu Abenteuer Helfen für Kindergartenkinder und Grundschüler sowie der Ausbildung von Schulsanitätern. Darüber hinaus bieten wir zielgruppenspezifische Kurse wie Notfalltraining für Arztpraxen, Reanimationstraining sowie spezielle Schulungen zu Defibrillatoren an.

Wir unterrichten nach maltesereigenen Ausbildungskonzepten mit medizinisch-fachlich sowie methodisch-didaktisch ausgebildeten und von den Berufsgenossenschaften zertifizierten Dozenten.

Es liegt uns am Herzen die Erste Hilfe zeitnah und modern zu vermitteln. Aus diesem Grunde nutzen wir die neuesten Ausbildungsmittel wie zum Beispiel Übungsmodelle mit Feedbacksystem über Apple-TV für die Herz-Lungen-Wiederbelebung sowie zeitgemäße Medien und Präsentationstechniken.

Weitere Informationen

Ansprechpartner

Dirk Stoffels
Leiter Ausbildung
Tel. (0228) 96992-42
E-Mail senden